Tipps & Tricks für erfolgreiches Roulette im Online Casino

Das Casino hat beim Roulette immer einen klaren Vorteil gegenüber dem Spieler. Hat man aber einen Bonus erspielt, kann dass Ihre Gewinnchancen ein gutes Stück erhöhen. Es macht keinen Unterschied ob Sie auf die einzelne Nummer 12 setzen oder auf Gerade. Der zu erwartende Gewinn ist letztendlich der gleiche. Setzen Sie aber auf einzelne Zahlen, führt diese zu viel größeren Variationen bei Ihrem Roulettechipstapel. Oft werden Sie verlieren, aber sollten Sie mal gewinnen, dann aber eine Menge. Nutzen Sie diese Erkenntnis zu Ihrem Vorteil. Kostenlos ausprobieren kann man diverse Varianten von Roulette bei erstklassigen Seiten wie 888 Casino.

Roulette Regeln
Im Internet sind die Roulette Regeln die gleichen wie in realen Kasinos. Sie müssen auch dort zuerst Jetons kaufen um einen Einsatz machen zu können. Sie wählen eine Nummer oder ein beschriftetes Feld aus auf das sie wetten möchten. Ist die Wette abgeschlossen, klickt der Spieler auf die Spin-Taste und die Kugel wird gestartet. Kommt die Zahl auf die der Spieler gesetzt hat, hat er die Runde gewonnen.

Wettarten und Einsätze

Es gibt elf verschieden Wetten die man machen kann. Angefangen vom wählen einer einzelnen Zahl, Split, Five-Number, Reihen usw… Sie können auch Innenwette abschließen. Dort wird auf den inneren 12 Reihen und drei Spalten der Nummern platziert, oder Außenwetten auf den äußeren Feldern des Spieltisches. Die Außenwetten haben aber ein niedrigere Auszahlungsquote, das das Risiko da nicht zu hoch ist. Zu den bekannten Innenwetten gehören: Einzelzahl, Split, Corner, Five-Number, Reihe oder Street. Bei den Außenwetten sind das: Spalte, Dutzend, Rot oder Schwarz, Hoch oder Niedrig, Gerade oder Ungerade.

Dinge die man beachten sollte
Ein Roulette Anfänger hat hier die gleichen Chancen wie ein Profi, da es sich hier um ein reines Glücksspiel handelt. Die meisten Tips und Wettsysteme im Internet sind unbrauchbar. Die beste Strategie ist einfach Roulette zu lerne und Spaß dabei zu haben. Aber erwarten Sie nicht durch das spielen zum Millionär zu werden.

•Suchen Sie sich einen Radabschnitt aus und wetten auf die benachbarten Zahlen
•Versuchen Sie die gleichen acht aufeinander folgenden Zahlen (aber höchstens fünfmal)
•Setzen Sie auf zwölf Nummern, tief (1-12), Mitte (13-24) oder hoch (25-36) für eine 2:1 Auszahlung
•Zwischen die äußeren Linien der letzten Nummern der zweiten Reihe setzen Sie Ihren Chip. Ihre Auszahlung kann 6:1 betragen
•Wetten Sie drei aufeinander folgende Nummern auf einmal. Den Chip setzen Sie auf die äußere Linie der Reihe. Sie erhalten eine Auszahlung von 11:1 wenn es einer dieser Nummern trifft.

Ratschläge um besser zu spielen
Sie denken sicher, da Roulette ein Glücksspiel ist, gibt es keine Ratschläge darüber? Falsch, es gibt Tipps wie man ein guter Spieler werden kann:

1. Haben Sie die Wahl, dann entscheiden Sie sich für ein Europäisches Roulette. Denn dort gibt es nur eine Null, nicht so wie beim Amerikanischen Roulette.

2. Denken Sie dabei nur an den Spaß und das Vergnügen, auch wenn Sie Verluste machen sollten.

3. Kündigen Sie auf keinen Fall Ihren Job, weil Sie jetzt beim Roulette das große Geld verdienen wollen, das wird nicht passieren. Setzen Sie sich ein Budget, bevor Sie mit dem Spiel anfangen. Halten Sie sich an den Betrag und wenn der verloren ist, dann ist das Spiel für Sie vorbei. Denn der Gewinn vergoldet lediglich Ihren Spaß, mehr nicht.

4. Wenn Sie gewinnen, dann setzen Sie Ihren Gewinn auf keinen Fall wieder ein. Tun Sie das, dann haben Sie Ihr Geld schneller verloren als gewonnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *